Ab 21. Mai 2020 wird in unserer Pfarreiengemeinschaft wieder die heilige Kommunion ausgeteilt!

Ab Pfingstsonntag, 31. Mai 2020 finden wieder in allen Kirchen Gottesdienste statt!

  • Eine Anmeldung vorher ist nicht mehr notwendig
  • Die Kontaktdaten werden weiterhin am Eingang aufgenommen und auch die Besucherzahl kontrolliert
  • Während des Gottesdienstes muss eine Mund-Nasen-Bedeckung getragen werden
  • Messintentionen werden erst gelesen, wenn die Kirchen wieder voll besetzt werden können
  • Es werden nur wenige Lieder gesungen und dazu bitte eigene Gotteslobe mitbringen, es werden keine Gesangsbücher oder Liedzettel ausgelegt
  • In der Krankhauskapelle und im Altenheim finden weiterhin noch keine Messfeiern statt
  • Eine Teilnahme am Gottesdienst ist ausgeschlossen, wenn Sie an Atemwegsproblemen oder Fieber leiden oder in den letzten 14 Tagen Kontakt zu einem Covid-19 Infizierten hatten oder selbst infiziert sind
  • Die Gottesdienste finden wieder zu den gewohnten Zeiten in jeder Kirche unserer Pfarreiengemeinschaft statt

Änderungen bei den Feiern an Pfingsten:

  • Pfingstsonntag, 31. Mai St. Jakob 19 Uhr Abendmesse, keine Vesper
  • Pfingstsonntag, 31. Mai Heilig Geist 19 Uhr Andacht zum Heiligen Geist
  • Pfingstmontag, 1. Juni St. Jakob 10 Uhr Pfarrgottesdienst, alle anderen Vormittagsgottesdienste nach Plan
  • Pfingstmontag, 1. Juni St. Jakob 19 Uhr Abendmesse entfällt

Alle anderen Zusammenkünfte innerhalb der Pfarrei zu Gruppenstunden, Sitzungen, Exerzitien oder Ähnlichem sind nur in Ausnahmefällen bei dringender Notwendigkeit möglich.

Beerdigung finden weiterhin nur im aller engsten Kreis auf dem Friedhof statt. Das Requiem dazu soll nachgeholt werden.


Das Pfarrbüro Mühlried bleibt vorübergehend geschlossen.
Erreichbar ist nur noch das Hauptbüro in Schrobenhausen unter Tel. 08252/ 7900.